Süßsaures Garnelencurry mit Cranberries

Zutaten für vier Personen

  • 200 g Garnelen
  • 2 Möhren
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer
  • 2 Stiele Koriander
  • 1 unbehandelte Limette
  • 50 ml Wasser
  • 2 TL Öl
  • 40 g getrocknete Cranberries
  • Sojasauce
  • 2 TL Honig
  • Pfeffer

Nährwertangaben pro Portion

  • Energie: 227 kcal / 945 kJ
  • Eiweiß: 21,1 g
  • Fett: 7,1 g
  • Kohlenhydrate: 18,6 g

Rezept

    1. Garnelen abspülen und abtupfen. Möhren und Lauchzwiebel klein schneiden. Knoblauch, Ingwer und Koriander hacken. Limette in Scheiben schneiden.
    2. Öl erhitzen. Garnelen darin ca. 3 Minuten braten. Herausnehmen. Knoblauch und Ingwer im Bratfett andünsten. Gemüse, Cranberries, Limetten und Wasser zugeben, etwa 8 Min. schmoren. Garnelen zufügen. Mit Sojasauce, Honig und Pfeffer würzen. Koriander darüber streuen. Dazu schmeckt Reis.
  • ca. 20 Minuten

Sie möchten sich das Rezept ausdrucken oder teilen?