Fruchtiger Cranberry-Couscous-Salat

Zutaten für vier Personen:

  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 75 g getrocknete Cranberries
  • 1/2 TL getrocknete Minze
  • 250 g Instant Couscous
  • Salz
  • 1/2 Bund frische Minze
  • 50 g Pinienkerne
  • 2-3 Orangen
  • 250 g Sahnejoghurt
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • etwas flüssiger Honig
  • Pfeffer

Nährwertangaben pro Portion

  • Energie: 480 kcal / 2015 kJ
  • Eiweiß: 12,6 g
  • Fett: 17,9 g
  • Kohlenhydrate: 71,5 g

Rezept

    1. Lauchzwiebeln putzen und waschen. Grüne Teile in Ringe schneiden, weiße Zwiebeln fein würfeln und in heißem Öl glasig dünsten. Cranberries zugeben, mit gut 400 ml Wasser angießen und zum Kochen bringen. Topf vom Herd ziehen, Salz und getrocknete Minze im Teefilter zugeben und Couscous einstreuen. 5-6 Minuten ziehen lassen.
    2. Frische Minze waschen, Blätter hacken. Pinienkerne trocken rösten. Orangen filetieren, dabei den Saft auffangen.
    3. Joghurt, aufgefangenen Orangen- und Zitronensaft glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Teefilter aus dem Couscous nehmen, Joghurt-Dressing, grüne Zwiebelringe, Orangenfilets, Pinienkerne und frische Minze unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • ca. 20 Minuten

Sie möchten sich das Rezept ausdrucken oder teilen?