Pikante Cranberry-Senf-Marmelade

Zutaten für ca. 2 Gläser à 250 ml Inhalt:

  • 500 g frische Cranberries
  • 100 ml Wasser
  • 10 g Senfpulver
  • 4 EL Sherry-Essig (ersatzweise Obstessig)
  • 1 EL Senfkörner
  • 1 rote Chilischote
  • 250 g Gelierzucker (2:1)
  • 1 Päckchen Zitronensäure

Nährwertangaben pro Portion

  • Energie: 43 kcal / 179 kJ
  • Eiweiß: 0,1 g
  • Fett: 0 g
  • Kohlenhydrate: 11 g

Rezept

    1. Cranberries und Wasser in einen Topf geben. Senfpulver mit Essig verrühren, zusammen mit den Senfkörnern und der längs halbierten Chilischote zugeben. Gelierzucker unterrühren.
    2. Alles langsam unter Rühren zum Kochen bringen und dann 3 Minuten ebenfalls unter Rühren sprudelnd kochen lassen. Zitronensäure einrühren. Sofort randvoll in saubere Gläser mit Schraubverschluss füllen. Gläser verschließen und umgedreht ca. 10 Minuten auf die Arbeitsfläche stellen.

    Tipp: Die pikante Cranberry-Senf-Marmelade schmeckt vorzüglich als Dipp zu Ziegen- oder Schafsmilchkäse, zu würzigem Bergkäse oder Parmesan. Die süß-pikante Note harmoniert ausgezeichnet ebenfalls zu Blauschimmelkäse wie Gorgonzola oder Roquefort. Sie ist ebenfalls eine raffinierte Alternative zu gebackenem Camembert.

  • ca. 10 Minuten

Sie möchten sich das Rezept ausdrucken oder teilen?