Gebackener Camembert mit getrockneten Cranberries

Zutaten für vier Personen

  • Gebackener Camembert
  • 20 g getrocknete Cranberries
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 1 EL gehackte glatte Petersilie
  • 1 TL gehackter Thymian
  • 250 g Brie oder Camembert
  • 1 Ei
  • Für das Relish:
  • 100 g getrocknete Cranberries
  • 100 ml Cranberry-Saft
  • 1 walnussgroßes Stück frischen Ingwer
  • 100 ml Pink Grapefruitsaft
  • 30 g Zucker (weiß oder braun)

Nährwertangaben pro Portion

  • Energie: 411 kcal / 1724 kJ
  • Eiweiß: 15,4 g
  • Fett: 14 ,1g
  • Kohlenhydrate: 48,3 g

Rezept

    1. Für das Relish Cranberries mit dem Saft aufkochen. Ohne Deckel kochen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Beeren abkühlen lassen. Ingwer schälen und reiben. Alle Relish-Zutaten in einen Mixer geben und zu Püree verarbeiten. Vor dem Servieren mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.
    2. Für den Camembert die getrockneten Cranberries fein hacken und mit Semmelbröseln, Thymian und Cranberries vermischen. Camembert in 8 Stücke schneiden. Diese zuerst in verquirltem Ei und anschließend in der Bröselmischung wenden. Vorgang wiederholen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und bei 175 Grad 3-4 Minuten backen. Camembert heiß mit Relish servieren.
  • ca. 75 Minuten

Sie möchten sich das Rezept ausdrucken oder teilen?